solingen-live.de

Termine + Tickets für die Region

Rhombus-Gelände, Wermelskirchen
Veranstaltungen
Oktober 2020
 
Rhombus-Gelände – Wermelskirchen

Wermelskirchen à la carte Festival
Kunst - Kultur - Kulinarisches

mehr Infos

Dieser Termin wurde abgesagt


Termin fällt aus.
Wermelskirchen á la carte findet nicht statt Gemeinsam mit vielen begeisterten Kooperationspartner hat WiW Wermelskirchen Marketing e.V. an dem Corona sicheren Konzept für das „Wermelskirchen á la carte Wochenende“ gearbeitet. Allen Beteiligten war von vorneherein klar, dass es eine andere Veranstaltung, als in vorangegangen Jahren werden würde. Die Zusammenarbeit von Einzelhändler, Vereinen, Künstler, Gastronomen, Dienstleistern und allen städtischen Behörden war konstruktiv und gewinnbringend. Das Ergebnis ein herbstlicher Blumenstrauß, mit vielen kleinen dezentralen, Corona sicheren Veranstaltungsbausteinen, kann sich sehen lassen. Seit vergangen Freitag befindet sich Wermelskirchen im Rheinisch Bergischen Kreis mit 50,8 Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner in der Gefährdungsstufe 2. - In enger Abstimmung mit allen Beteiligten haben wir uns darauf verständigt, auf eine Durchführung von Wermelskirchen á la carte, unter der aktuellen Lage zu verzichten. Die geplanten Kunstausstellungen, das á la carte Festival, das Klassikertreffen und der verkaufsoffene Sonntag finden also nicht statt. Die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger und der Einsatz für unsere städtischen Vereine und Gewerbebetriebe haben höchste Priorität. Am kommenden Samstag den 24.10.2020 beginnt die beliebte Zählscheinaktion. In diesem Jahr warten nicht nur zehn, sondern gleich 13 Hauptgewinne, auf ihre glücklichen Gewinner. Unterstützt die lokalen Betriebe am Ort, wo ihr könnt! Und auf eines könnt ihr euch verlassen: Wermelskirchen á la carte wird nachgeholt.

Infos zu bereits gekauften Tickets einblenden

 
Rhombus-Gelände – Wermelskirchen

Wermelskirchen à la carte Festival
Klassikertreffen

mehr Infos

Dieser Termin wurde abgesagt


Termin fällt aus.
Wermelskirchen á la carte findet nicht statt Gemeinsam mit vielen begeisterten Kooperationspartner hat WiW Wermelskirchen Marketing e.V. an dem Corona sicheren Konzept für das „Wermelskirchen á la carte Wochenende“ gearbeitet. Allen Beteiligten war von vorneherein klar, dass es eine andere Veranstaltung, als in vorangegangen Jahren werden würde. Die Zusammenarbeit von Einzelhändler, Vereinen, Künstler, Gastronomen, Dienstleistern und allen städtischen Behörden war konstruktiv und gewinnbringend. Das Ergebnis ein herbstlicher Blumenstrauß, mit vielen kleinen dezentralen, Corona sicheren Veranstaltungsbausteinen, kann sich sehen lassen. Seit vergangen Freitag befindet sich Wermelskirchen im Rheinisch Bergischen Kreis mit 50,8 Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner in der Gefährdungsstufe 2. - In enger Abstimmung mit allen Beteiligten haben wir uns darauf verständigt, auf eine Durchführung von Wermelskirchen á la carte, unter der aktuellen Lage zu verzichten. Die geplanten Kunstausstellungen, das á la carte Festival, das Klassikertreffen und der verkaufsoffene Sonntag finden also nicht statt. Die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger und der Einsatz für unsere städtischen Vereine und Gewerbebetriebe haben höchste Priorität. Am kommenden Samstag den 24.10.2020 beginnt die beliebte Zählscheinaktion. In diesem Jahr warten nicht nur zehn, sondern gleich 13 Hauptgewinne, auf ihre glücklichen Gewinner. Unterstützt die lokalen Betriebe am Ort, wo ihr könnt! Und auf eines könnt ihr euch verlassen: Wermelskirchen á la carte wird nachgeholt.

Infos zu bereits gekauften Tickets einblenden

Alle Angaben ohne Gewähr. Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.